Beiträge & Konfliktanalysen

Hier finden Sie in chronologischer Reihenfolge Fachbeiträge von Jochen Waibel,
einzelne lesen Sie direkt hier:

Lesen Sie hier: Über das Scheitern!
Lesen Sie hier: Literarische Konfliktanalyse: Kohlhaas
Lesen Sie hier: Literarische Konfliktanalyse: Buddenbrooks

Neu 2018

  • (2018, Februar) Waibel, J. Zwischen Digitalisierung und scheitern overScheitern liegt die Chance, es zu vermasseln. In: acquisa. Fachzeitschrift für Marketing und Vertrieb, Februar 2018. Freiburg: Haufe
    Lesen Sie hier: Über das Scheitern!
  • jetzt (2018, März) Waibel, J. Die literarische Konfliktanalyse. Der diplomatisch unerfahrene Unternehmer Kohlhaas zwischen Resignation und mediativer Vermittlung Luthers. In: Die Mediation. Fachmagazin für Wirtschaft, Familie, Kultur und Verwaltung. Ausgabe Quartal III / 2018. Stuttgart: Steinbeis-Stiftung. Steinbeis-Edition.
    Lesen Sie hier: Literarische Konfliktanalyse: Kohlhaas

2017

  • (2017) Waibel, J. Kommunikationskultur und Kulturtechniken des Kontakts. Dialog vor und in der Streitschlichtung. In: Wertermittlungsforum. Vierteljahreszeitschrift, hrsg. vom Sachverständigen-Kuratorium e.V. 2. Quartal 2017. Hannover: SVK-Verlag
  • Mediation-Ausgabe20-2017-III(2017) Waibel, J. Die literarische Konfliktanalyse. Buddenbrooks: Verfall einer Familie. In: Die Mediation. Fachmagazin für Wirtschaft, Familie, Kultur und Verwaltung. Ausgabe Quartal III / 2017 (S. 48 bis 51). Stuttgart: Steinbeis-Stiftung. Steinbeis-Edition.
    Lesen Sie hier: Literarische Konfliktanalyse: Buddenbrooks

Eine Leseprobe zum Gesamtheft finden Sie hier!

  • Report-Psychologie-Cover_10-13(2013, 10) Waibel, J. Führung braucht Stimme und stimmigen Kontakt. In: report psychologie: Führungspersönlichkeiten in Politik und Wirtschaft. Berlin: Deutscher Psychologen Verlag.
  • (2013) Waibel, J. Anleitung zum Vor(ur)teil. edition stimmhaus
    //Buchunikat  Kunstobjekt//
  • (2012) Waibel, J. Stimme und Stimmpsychologie im Führungskräftecoaching und in der Wirtschaftsmediation. Ein stimmiger Monolog über Weiqi (Go), Schach und die sieben Energierichtungen. In: Jürgen Smettan (Hg.): Erfolg durch Kompetenz. Best Practice in der Wirtschaftspsychologie. Beiträge zur Wirtschaftspsychologie 2012. Berlin: Deutscher Psychologen Verlag.
  • (2010b) Waibel, J. Der Konflikt-Dialog. Kommunikation und Partizipation in Unternehmen. In: Jürgen Smettan (Hg.): Chancen und Herausforderungen der Wirtschaftspsychologie. Beiträge zur Wirtschaftspsychologie 2010. Berlin: Deutscher Psychologen Verlag.
  • (1996) Waibel, J. Das Stimmhaus. Balance von Stimme und Persönlichkeit. Universität Hamburg.
  • (2000a) Waibel, J. Der Stimmpersönlichkeits-Test | Stimmhaus®-Test. Hamburg.
  • (2004) Waibel, J. Ich bin Stimme. Die Stimme als „Botschafterin der Persönlichkeit – Phänomen Stimmpersönlichkeit. In: Geissner, H. K.: Das Phänomen Stimme in Kunst, Wissenschaft, Wirtschaft. Röhrig Universitätsverlag.
  • (2005) Waibel, J. Anleitung zum Luxus. edition stimmhaus //Buchunikat Kunstobjekt//
  • (2006a) Waibel, J. Die Macht der Stimme — Stimm-Begegnung und stimmige Selbstbehauptung. In: Frank-M. Staemmler / Rolf Merten (Hg.): Aggression, Selbstbehauptung, Zivilcourage. Interdisziplinäre Aspekte. Bergisch Gladbach: EHP.Inhaltsverzeichnis
  • (2006b) Waibel, J. Das Stimmhaus-Profil und der Stimm-Persönlichkeits-Test. Online-Test unter www.stimmpersoenlichkeit.de
  • (2006c) Waibel, J. Lieber Ed Schein. Dialog-Kommentar zu dem Aufsatz von Edgar Schein Die Rolle der Kunst und des Künstlers. In: profile. Internationale Zeitschrift für Veränderung, Lernen, Dialog. Heft 12.2006. Bergisch Gladbach: EHP.
  • (2006d) Waibel, J. Verantwortung verlangt, vielfältige Antworten anzubieten. Dialog-Kommentar zu dem Aufsatz von Carolyn Lukensmeyer & Daniel Stone zur Organisationsentwicklung und nachhaltiger Ideensammlung mit Hilfe von Town Meetings. In: profile. Internationale Zeitschrift für Veränderung, Lernen, Dialog. Heft 12.2006. Bergisch Gladbach: EHP. Inhaltsverzeichnis Profile 12.
  • (2006e) Zulley, Jürgen / Waibel, Jochen (Sprecher) Schlaf gut! Praktische Schlafhilfen zum Einschlafen und Durchschlafen. Mit Somnia 1. Schlaftraining mit binauralen Wellen. 3 CD Set. Hamburg. Ganser & Hanke Musikmarketing. Trackliste und Hörprobe
  • (2007a) Waibel, J. Das Stimmhaus-Konzept als arbeits- und stimmpsychologische Methode der Stimm-Persönlichkeit und Stimm-Begegnung. L.O.G.O.S. Interdisziplinär, 2, 2007
  • (2007b) Die Identität der Stimm-Persönlichkeit und das Stimmhaus-Konzept. Zeitschrift für Gestaltpädagogik, 2, 2007
  • (2008) Waibel, J. Stimmpersönlichkeits-Test: Der Online-Stimmhaus®-Test zu Stimme und Persönlichkeit. In: profile. Internationale Zeitschrift für Veränderung, Lernen, Dialog. Heft 15.2008. Bergisch Gladbach: EHP

StimmhauslogIch wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen!
Ihr Jochen Waibel