Linkübersicht: Stimmhaus® Networking

Mitgliedschaften

  • BDP: Mitglied im Berufsverband deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V.
  • BMWA: Mitglied im Bundesverband Mediation in Wirtschaft und Arbeitswelt e.V.
  • International zertifizierter Mediator DACH: Mitglied als Mediator bei der Fördergemeinschaft Mediation D A CH e.V. (Deutschland, Austria, Schweiz), Leiter der DACH-Fachgruppe „Stimme und Mediation“
  • Handelskammer Hamburg: Akkreditierter Wirtschaftsmediator, außergerichtliche Konfliktlösung, bei der Hamburger Mediationsstelle für Wirtschaftskonflikte, Handelskammer Hamburg
  • Hamburger Institut für Mediation e.V. 1995 gegründet für Hamburg und Norddeutschland
  • Deutsche Stiftung Mediation: Fördermitglied der Deutschen Stiftung Mediation e.V. und
  • Gandalf Funder für das Wissenschaftsprojekt Gandalf der Stiftung Mediation
  • DGSS: Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Sprechwissenschaft und Sprecherziehung e.V.
  • BDG: Mitglied im Berufsverband Deutscher Gesangspädagogen
  • friedens-räume: Mitglied im Förderkreis der friedens räume e.V. Lindau/Bodensee – Bad Schachen. Ein ungewöhnliches und lebendiges Museum in Bewegung in reizvoller Umgebung direkt am See
  • steps for children: Mitglied im Förderkreis steps for children für Aidswaisenkinder in Namibia und inzwischen auch in Simbabwe
  • Autorenvereinigung: Mitglied der Hamburger Autorenvereinigung e.V.

 

Kooperationspartner für Dialog, Konfliktmanagement, Führung, Mediation

  • Waibel ist Autor bei Haufe: Haufe Verlag Freiburg München Stuttgart
  • Waibel ist Autor bei EHP: Edition Humanistische Psychologie – Verlag Andreas Kohlhage. Reihe EHP-Praxis, EHP Hilfe Kompakt und EHP-Organisation mit profile: Internationale Zeitschrift für Veränderung, Lernen und Dialog
  • Waibel ist Autor bei Steinbeis DIE MEDIATION. Fachmagazin für Konfliktlösung – Entscheidungsfindung – Kommunikation. Waibel veröffentlicht seit 2017 Konfliktanalysen und seit 2019 eine Kommunikations-Kolumne, s. https://stimmhaus.de/weitere-veroeffentlichungen/
  • Kristine Qualen Unternehmensberatung in Hamburg: Kooperation in Organisationsentwicklung, Managementberatung, Coaching
  • IGOR: Institut für gestaltorientierte Organisationsentwicklung“ in Frankfurt/Main mit den Schwerpunkten: Veränderungsmanagement, Organisationsentwicklung und Lernen in einem international-multikulturellen Kontext
  • TRIAS Network: Institut für Supervision und Organisationsentwicklung, Grüningen/Zürich. Das Network wurde begründet von Dr. Gerhard Fatzer, Hrsg. der renommierten Buchreihe EHP-Organisation sowie der Zeitschrift Profile

Kunst

  • Künstlerschmiede LOS“ Hier absolvierte ich mein Abitur im Haupt- und Prüfungsfach Bildene Kunst. Das Aufbaugymnasium Saulgau war ab 1969 die erste Schule in Baden-Württemberg mit Bildender Kunst als Abitur-Prüfungsfach unter der Ägide meines Lehrers Joachim Hämmerle, später Professor an der Stuttgarter Kunstakademie. Danke für die Anleitung zu kreativem Denken, Innovation und experimentellem Freiraum, ich habe für’s Leben gelernt!
  • Künstlergruppe KottwitzKeller – Internationale zeitgenössische Kunst
  • CJD Schule Schlaffhorst-Andersen für Atmung und Stimme
  • Cella Praxis für Atmung und Stimme von OSB Karl Leo Heller, Fachmann der Gregorianik
  • Notenservice Paul Riggenbach, Hamburg
  • Musikverlag ODRADEC und Pianist Paul Riggenbach in Hamburg

Hamburg für Seminargäste

Kinder