Buch des Monats: J.Waibel „Kommunikationskultur in Familienunternehmen“

derhandel

Das BUCH DES MONATS 11.2016

Wirtschaftsmagazin „Der Handel“:

Jochen Waibel: Kommunikationskultur in Familienunternehmen. Haufe Verlag, Freiburg, 2016. 288 Seiten, 34,95 Euro.

„Der Handel“ verlost drei Exemplare und schreibt:

Feste Familienbande
Frei nach Johann Wolfgang von Goethe sollen Kinder zwei Dinge von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel. Doch so manchem Kind wird auch noch ein Unternehmen in die Wiege gelegt. Viele Familienunternehmen sind in ihrer Denkweise ähnlich, über Generationen erfolgreich und bewahren ihre ganz eigene Identität.

10422-0001_Kommunikationskultur_in_Familienunternehmen_DINA5_Hardcover 2,3  1607183
Das BUCH DES MONATS 11.2016 Wirtschaftsmagazin „Der Handel“

Dieses Buch zeigt, wie Traditionsbewusstsein und Innovation in Einklang gebracht werden können und erläutert, wie eine transparente Kommunikation dazu beitragen kann, dass Veränderungsprozesse gelingen. Familienunternehmer wie Wolfgang Grupp vom Modeunternehmen Trigema oder Marc Fielmann vom gleichnamigen Optikerfilialisten geben persönliche Einblicke zu Themen rund um Führung, Kommunikation und Zusammenarbeit in Unternehmen und Familie. Hinzu kommen Porträts, die die unterschiedlichen Kulturen von Familienunternehmen aufzeigen.

=

Nicht gewonnen? Bestellen Sie gerne portofrei direkt hier beim Autor >>bestellen